Arbeitsweise in der HR-Recruiting-Beratung

 

6 Schritte zum Recruiting-Erfolg:

 

  1. Sie nehmen Kontakt auf

  2. Wir stimmen den grundsätzlichen HR-Recruiting-Beratungs-Bedarf ab

  3. Wir vereinbaren ein erstes unverbindliches Sondierungs- und Bedarfsgespräch

  4. Nach der Problemanalyse schlagen wir ein geeignetes HR-Konzept vor

  5. Sie erhalten ein verbindliches individuelles Angebot

  6. Wir setzen nach Auftragserteilung den gemeinsam festgelegten Bedarf um

 

Mögliche Zielsetzungen :

  • Recruiting-Check: Überprüfung, ob Ihr internes Recruiting optimal auf den aktuellen Arbeitsmarkt ausgerichtet ist
  • Struktur- und Organisationsoptimierung im Recruiting
    • Einheitliche Abläufe
    • Verbesserung des Bewerberhandlings
    • Einheitliche und nachvollziehbare Protokollierung von Analysen und Gesprächen
      • Bewerbungsunterlagen
      • Vorstellungsespräche
      • Probe- oder Schnuppertage
      • Arbeitsvertragsverhandlungen
    • Entscheidungsgrundlagen
  • Verbesserung der Researchprozesse
    • Nutzung aller relevanten Kanäle
    • Strukturierung der Researchprozesse
    • Definierte Abläufe
  • Professionalisierung der Bewerberansprache
    • Ansprachekonzepte
    • Optimierung der zeitlichen Abhängigkeiten
    • Verbindlichkeit in der Kommunikation
  • Abläufe von der Formulierung des Mitarbeiterbedarfs bis zur Arbeitsvertragsunterzeichnung in zeitlicher Hinsicht an den aktuellen Arbeitsmarkt anpassen
    • Check der Herangehensweise hinsichtlich der Entwicklung der Stellenanforderungs- und Bewerberprofile
    • Prüfung, ob strukturierte Abläufe sinnvoll vorhanden sind

 Welche Ziele verfolgen Sie in der Optimierung Ihrer internen Recruitingprozesse?